Langzeiturlaub Spanien


Mürrische Gesichter, patzige Antworten und unwilliges knurren, für viele Deutsche gehören diese Dinge zum Alltag. Besonders im Winter verstecken sich die Bürger gerne hinter dicken Schals und brummeln still und leise vor sich hin. An diesen kalten Tagen denkt man gerne an den letzten Sommerurlaub am Mittelmeer zurück. Die Menschen dort scheinen eine ganz andere, positivere Einstellung zum Leben zu haben. Sie sind freundlicher, fröhlicher und nehmen sich selbst nicht ganz so ernst. Kein Wunder, wenn man das Meer vor der Haustüre hat und täglich von der Sonne verwöhnt wird.

Kaum jemand würde das Angebot, den Winter im sonnigen Süden zu verbringen, ablehnen, wären da nicht Arbeit, Kinder und andere Verpflichtungen. Doch viele Menschen können oder gönnen sich eine längere Auszeit und genießen dann die Sonnenseite des Lebens, indem sie für ein paar Wochen verreisen.
Besonders Spanien ist ein Magnet für Langzeiturlauber, die ihr Heimatland gerne verlassen, wenn Schnee und Kälte Einzug halten.
Das beliebte Urlaubsland ist so unglaublich vielfältig, dass einfach jeder auf seine Kosten kommt. Vorteilhaft ist außerdem, dass das Land nach der Hauptsaison nicht wie ausgestorben wirkt. Es geht lebhaft zu, aber ohne dass eine typisch deutsche Hektik aufkommen würde.

Das Klima in Spanien ist nicht überall gleich. So ist es an der Küste und auf den Inseln beispielsweise milder, als im Landesinneren. Die Temperaturen bewegen sich in den Wintermonaten etwa zwischen 6 und 22 Grad, wobei es auf Las Palmas (Gran Canaria) oft am wärmsten ist.
Sowohl der Atlantik, als auch das Mittelmeer kühlen im Winter ab.
Spanien verwöhnt den Urlauber mit vielen kulturellen Veranstaltungen, Festivals und Naturschönheiten. Wer möchte, kann den Winter jedoch auch einfach in den vielen hübschen Tavernen und Restaurants, zum Teil mit Blick auf das Meer, verbringen. So geht der spanische Lebensstil schon bald in Fleisch und Blut über. Je nach Urlaubsort dauert der Flug von Frankfurt aus zwischen zwei und viereinhalb Stunden.
Die Preise in der Nebensaison sind günstig, so dass man preiswert einen mindestens sechswöchigen Aufenthalt buchen kann.
Spanien
Langzeiturlaub-buchen.de



Langzeiturlaub Spanien (inklusive Festland, Balearen, Kanaren)
Bis zu 12 Wochen Urlaub 
Reisende:
Abflughafen:
Hinflug ab:
Bitte Hinflug Datum wählen
Rückflug bis:
Bitte Rückflug Datum wählen
Urlaubsdauer:


Kinder:
Alter bei Reiseantritt
Hotelkategorie:
Verpflegung:
Zimmerart:
inkl. Transfer
Hotelname:
nur eintragen, falls Sie ein bestimmtes Hotel suchen
 

Im Süden überwintern


Langzeiturlaub - einfach mal länger entspannen